Team Event

Team EventEin Team Event kann dazu beitragen, Motivation und Vertrauen innerhalb einer Gruppe aufzubauen und zu stärken. Die Mitarbeiter können außerhalb des Alltags ins Gespräch kommen und sich besser kennenlernen und bauen so einen neuen Bezug zueinander auf. Das ist deshalb so wichtig, weil die Produktivität und Effizienz auf diese Weise gesteigert werden kann. Das liegt daran, dass die Arbeitsatmosphäre sich erheblich verbessert und eine Gruppe so besser zusammenarbeiten kann. In einer entspannten Arbeitsatmosphäre sind Menschen weniger gestresst und kreativer, weswegen sich ihre Leistung steigert. Dabei sollte bei der Wahl für ein Team Event darauf geachtet werden, dass die Veranstalter auf die Bedürfnisse der Gruppe eingehen und die Situation berücksichtigen, in der sich die Gruppe befindet.  Individuelle Konzepte mit Fokus auf die Schwerpunkte, welche die Gruppe braucht, sind ein Zeichen für eine gute Vorgehensweise.

Team Event: Die Zeichen guter Veranstalter

Ein Team Event sollte in jedem Fall auf die Gruppe zugeschnitten sein und ihre Bedürfnisse und Ansprüche berücksichtigen. Dazu sollte zu Beginn ein klärendes Gespräch stattfinden, in welchem die wichtigsten Punkte besprochen werden. So können diese in das zu erarbeitende Konzept integriert werden und man kann sichergehen, dass das Konzept stimmig ist. Die gewünschten Schwerpunkte können ausgearbeitet und für das Konzept zentralisiert werden. Ein guter Veranstalter sollte wissen, ob beispielsweise das Verbessern von Arbeitsabläufen oder die Kommunikation innerhalb der Gruppe das Thema sind. Oder ob Stärken und Schwächen herausgearbeitet werden sollen, damit eine Verbesserung stattfinden kann. Positiv ist auch, wenn die Veranstalter anbieten, zum Kunden zu kommen. In vertrauter Umgebung kann ein Team Event leichter für die Teilnehmer sein. Gleichzeitig geht so weniger Zeit für die Vorbereitung und Anfahrt verloren und der Kunde und die Teilnehmer können sich auf das konzentrieren, was wirklich zählt, nämlich die Gruppe und die durchgeführten Aktionen.

Team Event: Welcher Ansatz wird verwendet

Ein Team Event kann unter unterschiedlichsten Gesichtspunkten durchgeführt werden. Beispielsweise können erlebnispädagogische Ansätze genutzt werden, um die Gruppe zusammenzuführen und die Ziele des Konzeptes zu erreichen. Die Kombination aus sportlicher Betätigung und kniffeligen Denkaufgaben kann viel tun, um eine Gruppe in ihrer Zusammenarbeit zu festigen. Spielerische Ideen sind generell eine erfolgreiche Methode zur Teamentwicklung. Teilnehmer schätzen es, wenn sich solch eine Veranstaltung nicht wie Arbeit anfühlt und stattdessen Spaß bringt. In dieser lockeren Atmosphäre fällt es dann auch leichter, auf den Rest der Gruppe zuzugehen und die Zusammenarbeit zu stärken. Ob die Veranstaltung innen oder außen stattfindet, ist ebenfalls eine wichtige Frage. Falls die Veranstalter zum Kunden kommen, sollte insbesondere an kalten Wintertagen, wenn eine Durchführung draußen nicht möglich ist, genug Platz in den Innenräumen vorhanden sein.